Cafe`Schneeweiss in Hemmingen




Als ich am Wochenende bei meiner Mom zu Besuch war, habe ich ein echtes Schätzchen entdeckt.

Eine Bekannte meiner Mom hatte ihr das Cafe Schneeweiss zum Frühstücken empfohlen, so dass wir uns am späten Morgen ins Auto setzten und nach Hemmingen ( ca. 8 km südlich von Hannover) fuhren, ohne jede Vorstellung was uns dort erwarten würde.


Schon wenn man das Cafe betritt, merkt man, dass es etwas ganz Besonderes ist, sehr individuell und mit sehr viel Liebe zum Detail  eingerichtet. Aber seht am besten selbst, ich habe versucht einige Eindrücke für Euch festzuhalten:













Neben einer übersichtlichen  Frühstückskarte mit frisch zubereiteten Komponenten bietet das Cafe aber noch viel mehr: leckeren selbstgebackenen Kuchen und Kekse, Suppen und Lakritze. Wer mit Lakritze nicht zu locken ist, für den gibt es darüberhinaus noch eine Auswahl an Essig und Likören. Es dürfte also für jeden etwas dabei sein. Nach dem Frühstück habe ich mich erst mal auf Entdeckungstour durch das Cafe begeben, weil es überall lauter Kleinigkeiten zu entdecken gab.

Auch das Thema Rosen ist überall im Cafe präsent, ob in Form von Backplätzchen, die man käuflich erwerben kann, oder von Rosenbonbons bis hin zu Rosenmarmelade und Rosengeleee, dürfte auch hier jeder Rosenliebhaber etwas für sich entdecken. Eine Vielzahl an Geschenkmöglichkeiten, für die Lieben daheim, oder um sich einfach selbst zu beschenken .

















Eine weitere Besonderheit ist der Rosengarten, den man vom Inneren des Cafes immer im Blick hat. Bei guten Wetter bietet sich allerdings ein Frühstück auf der Terrasse des Cafes an. Da wir nicht ganz so viel Glück mit dem Wetter hatten, haben wir den Anblick jedoch von innen genossen. Nach unserem üppigen Frühstück haben wir es uns allerdings nicht nehmen lassen eine Runde durch den Rosengarten zu gehen:



















Wenn Ihr also einmal in der Nähe von Hannover seid, müsst Ihr Euch dieses besondere  Cafe unbedingt anschauen.
Es hat täglich , auch Sonntags und an Feiertagen, von 9 bis 18 Uhr geöffnet, so dass Ihr entweder lecker frühstücken ,  Nachmittags Kaffee & Kuchen genießen könnt, oder einfach am frühen Abend vorbeischaut um Euch an dem Rosengarten zu erfreuen. Das ist natürlich ganz Euch überlassen. Mein Tipp sind die köstlichen Suppen.Die solltet Ihr unbedingt probieren.




Hier gehts zur Homepage des Cafes: Cafe`Schneeweiss


Kommentare:

  1. Das Cafe sieht echt toll aus! Fast so, wie ich mir den Honigtopf bei Harry Potter vorstelle! Aber schade, zu weit weg für mich!

    AntwortenLöschen
  2. ...hatte heute Zeit und habe endlich Deinen Blog gefunden....man oh man...da steckt ja Arbeit und Liebe d´rin....aber echt gut...mach weiter so....na wer wohl...Deine Mom

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Blog durchsuchen