Leserückblick August



Hallo meine Lieben,

inzwischen bin ich gut erholt aus dem Sommer-Urlaub zurück .
Ich habe nicht nur ein schlechtes Gewissen, weil ich in den letzten 3 Wochen kaum neue Beiträge für Euch hatte, sondern auch weil der Leserückblick August immer noch aussteht, und dabei haben wir schon Mitte September. Bevor Ihr in den nächsten Tagen wieder Buchvorstellungen (denn ich war fleißig im Urlaub) und seit langer Zeit auch mal wieder ein Kuchenrezept ( hoffentlich gelingt dieser Morgen ) von mir lesen werdet, hier nun also erst mal der Leserückblick:


Gelesene Bücher

 8

Leila Meacham - Die Erben von Sommerset
Aevar Örn Josepsson - Wer ohne Sünde ist
Joanne K. Rowling - Harry Potter und der Stein der Weisen
Katie Kacvinsky - Maddie der Widerstand geht weiter
Jiliane  Hoffman - Argus
Juliana Baggott - Memento , Die Feuerblume
Corinna Bomann - Krähenmann
Trevor Shane - Paranoia , Der Hinterhalt

Seitenzahl

3775


Tops



Flops

"Wer ohne Sünde ist"Ævar Örn Josepsson




Kommentare:

  1. Huhu :)

    da hast du ja einiges geschafft! Wie fandest du "Die Erben von Sommerset"? Der steht schon ne Weile auf meiner Wunschliste.

    Liebste Grüße,
    Deborah

    AntwortenLöschen
  2. Über 3000 Seiten in einem Monat sind wirklich nicht schlecht!
    Ich kenne neben natürlich Harry Potter nur noch Argus :) Die Bücher von Jilliane Hoffman lese ich ganz gerne, wobei "Mädchenfänger" am besten fand :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Blog durchsuchen