Mein Besuch auf dem Street Food Festival


 follow me on : facebook|| instagram|| bloglovin







Am Pfingstwochenende fand in Köln auf dem Gelände eines ehemaligen Güterbahnhofs das Street-Food-Festival statt.


Nach dem ich mich auf der Internetseite des Festivals informiert hatte, mobilisierte ich Freund und Schwester und wir machten uns auf den Weg.


Die Idee dahinter ist ganz einfach. Das Fest selber wird als " Ein Fest ganz im Zeichen des internationalen kulinarischen Genusses" bezeichnet. Von Food-Trucks über Küchenchef bis hin zum Hobbykoch sollte dort alles vertreten sein. Wir erwarteten  eine bunte Mischung internationaler Gerichte ich einem außergewöhnlichen Atmosphäre.




Glaskinder


 follow me on : facebook|| instagram|| bloglovin





Billie will nicht umziehen, und doch kauft ihre Mutter ein Haus auf dem schwedischen Land, das Billie so gar nicht geheuer ist. Bald schon passieren merkwürdige Dinge und Billie erfährt, dass es in dem Haus immer wieder zu schrecklichen Unglücksfällen gekommen  ist. Gemeinsam mit Aladdin, dem Nachbarsjungen, und ihrer besten Freundin Simona macht sich Billie auf, das Rätsel zu lösen. Und als ihrer Mutter etwas zustößt, müssen die Freunde sich beeilen, denn es heißt, die Glaskinder gehen in dem Haus um und dulden keine neuen Bewohner…
 cbt Verlag)

Yankee Candle - Der Beginn einer Leidenschaft


 follow me on : facebook|| instagram|| bloglovin







Jede Frau hat mindestens ein halbes Dutzend davon: Leidenschaften. Bei einem Großteil der Frauen sind es Handtaschen, Schuhe und Co. Wiederum andere sammeln beispielsweise Nagellacke wie andere Menschen Kleingeld. 

Tage wie diese

 follow me on : facebook|| instagram|| bloglovin



Erscheinungsdatum: 1. Mai 2012
ISBN:  97833401503837
Autor John Green, Maureen Johnson, Lauren Myracle
Verlag: Arena
Format: Broschur/ 9,99€
Seiten: 400
Zielgruppe: Mädchen ab 14 



Jubilee hat den perfekten Freund. Sie ahnt nicht,dass sie ihn in dieser Nacht verlieren wird - weil sie sich auf der Flucht vor einem Haufen wild gewordener Cheerleader Hals über Kopf in einen völlig Fremden verliebt.

Wen Tobi auf eine einsame Insel mitnehmen würde? Seinen ältesten Freund, den herzog. Weil er gern Witze macht, Filme liebt und hart im Nehmen ist. Und weil er so cool sein kann, dass man in seiner Nähe ganz vergisst, dass er ein Mädchen ist. Bis zu jenem magischen Moment, der alles verändert.

Addie weiß, dass sie einen großen Fehler begangen hat. Sie würde alles dafür geben, wenn Jeb ihr verzeihen könnte. Dabei ist er ihr längst viel näher , als sie denkt.

(©Arena Verlag)

Leserückblick April



Gelesene Bücher:

7

Mädchenmeute - Kirsten Fuchs
Abendruh - Tess Gerritsen 
Tage wie diese - John Green u.a.
Glaskinder - Kristina Ohlsson
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Joanne K. Rowling
Valerie kocht - Maria Goodin
Die andere Seite des Glücks -  Sere Prince Halverson  

Seitenzahl:

3024

Tops:

Dieser Monat war sehr Jugendbuch lastig. Wen wundert es da, dass gleich davon mir sehr gut gefallen haben.
"Tage wie diese", eine Verknüpfung von drei wunderbaren Kurzgeschichten war DIE Überraschung letzten Monat für mich. Die Rezension dazu folgt nach meinem Urlaub.
Mit "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" habe ich nun auch den Abschluss der Reihe geschafft. Ich habe mich tagelang wirklich leer gefühlt, weil ich einfach nicht glauben konnte,dass nun alles ein Ende hat - hinsichtlich Hogwarts. Klingt sehr dramatisch, aber wer Harry Potter genauso begeistert wie ich gelesen hat wird verstehen was ich meine.

Flops:

Enttäuscht war ich ein bisschen von Glaskinder, da es aber nur 256 Seiten hatte und sprachlich der Zielgruppe angemessen habe ich es trotzdem zu Ende gelesen. Es war eine ganz nette Geschichte, mehr aber auch nicht. Ich werde zukünftig wohl wieder die Erwachsenen-Thriller der Autorin lesen.

Welche Highlights habt Ihr letzten Monat gelesen? Habt Ihr vielleicht einen tollen Thriller-Tip für mich?

Loving





Erscheinungsdatum: 1. April 2015
ISBN:  97833841503480
Autor Katrin Bongard
Verlag: Oetinger Taschenbuch
FormatTB/ 9,99€
Seiten: 296
Zielgruppe: Mädchen ab 14 


Romantisch. Magisch. Unausweichlich.

Mit dem Partyleben an der Schule hat Ella nicht viel zu tun. Und sie hätte nie gedacht, dass ausgerechnet sie - die sich für Bücher und Buchblogs interessiert - sich in den coolen Luca verliebt. Luca, den alle Mädchen für den tollsten Jungen der ganzen Schule halten. Un den Ella eigentlich nur oberflächlich und arrogant findet. Doch bei einem Schulprojekt lernen die beiden sich besser kennen ... Sich nicht zu verlieben - einfach unmöglich.

(©Oetinger Taschenbuch)

Russischer Zupfkuchen










Einer meiner liebsten Kuchen, den ich tatsächlich zwischen 5 und 10 Mal im Jahr backe, ist ein Klassiker unter den Käsekuchen: Der Russische Zupfkuchen.
Die Arbeitsschritte sind einfach, und die lange Backzeit von 1 Stunde ermöglicht es mir vor dem Servieren noch klar Schiff zu machen. Aber vor allem schmeckt er saulecker.

28 Tage lang



Erscheinungsdatum: 14. März 2014
ISBN:  97833463406404
Autor David Safier
Verlag: Kindler
Format: HC/ 16,95€
Seiten: 416
Zielgruppe: Leser ab 16 


Warschau 1943: Die sechzehnjährige Mira schmuggelt Lebensmittel, um im Warschauer Ghetto zu überleben. Als sie erfährt, dass die gesamte Ghettobevölkerung umgebracht werden soll, schließt sich Mira dem Widerstand an. Der kann der übermächtigen SS länger trotzen als vermutet. Viel länger. Ganze 28 Tage. .

28 Tage, in denen Mira Momente von Verrat, Leid und Glück erlebt.

28 Tage, in denen sie sich entscheiden muss, wem ihr Herz gehört.

28 Tage, um ein ganzes Leben zu leben.

28 Tage, um eine Legende zu werden.


(©Kindler)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Blog durchsuchen